Lernkarten Gesichtlesen – Persönlichkeit & Charakter

37,95

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Verfügbar bei Nachbestellung

Beschreibung

Die Lernkarten Gesichtlesen der eric standop| facereading academy vermitteln durch ihren Aufbau als Lernkartenset Gesichtlesetechniken auf spannende und gleichzeitig einprägsame Weise. Der übersichtliche Aufbau der Karten macht den Inhalt leicht erlernbar und verschafft rasch einen Überblick über die Materie.

Schauen Sie Ihren Mitmenschen ins Gesicht! Gesichtsmerkmale offenbaren viel über den Charakter eines Menschen. Mit Hilfe des Lernkartensatzes “Persönlichkeit & Charakter” wird sich Ihre Menschenkenntnis um ein Vielfaches steigern. Sie werden ganz Erstaunliches über Gesichtsformen, Falten, Schwellungen etc. erfahren und feststellen, dass unsere Gesichter äußerst verräterisch sind.

Im vorliegenden Lernkartensatz wird auf alle relevanten Merkmale im Gesicht eingegangen, ausgehend von der oberen Gesichtshälfte mit den Bereichen Augen, Nase, Stirn und Haar bis hin zur unteren Gesichtshälfte, bestehend aus den Bereichen Mund & PhiltrumOhren, Wangen und Kinn. Zu Beginn der einzelnen Kapitel finden Sie Übersichtskarten, auf denen die Besonderheiten der einzelnen Gesichtsbereiche erläutert werden. In den anschließenden Karten werden diese Bereiche im Einzelnen genauer beleuchtet und erklärt.
Zahlreiche Bilder und Zeichnungen heben die entsprechenden Merkmale noch einmal anschaulich hervor.

Der Aufbau der Lernkarten erlaubt ein eigenständiges Üben und Überprüfen des erworbenen Wissens.

Informationen
7. Auflage 2021
252 Seiten
Format DIN A6
ISBN 978-3-943772-50-0

Autor: Eric Standop ist Experte in Gesichtlesen und Antlitzdiagnostik. Vor mehr als 15 Jahren gab er seine Karriere in der Unterhaltungsindustrie auf, um Gesichtlesen als antike Kunst sowie als innovatives Werkzeug für moderne Gesichtsanalyse und -erkennung zu erlernen und sich darin als Meister ausbilden zu lassen. Er ist Begründer der Face Reading Academy und der Einzige, der alle weltweit existierenden Gesichtlese-Methoden anwenden kann.