Ich brauche deine Liebe – ist das wahr?

10,30

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Beschreibung

Liebe finden, ohne danach zu suchen

Byron Katies System der vier Fragen („The Work“) ist eine überzeugende und verblüffend einfache Methode der Selbsterkenntnis.
Byron Katies Methode der „Wahrheitsfindung“ hat bereits Hunderttausenden geholfen, ihr Leben einfacher zu machen, Stress abzubauen und mit sich selbst und anderen liebevoller umzugehen. In diesem Buch wendet sie ihre vier einfachen Fragen auf den Bereich der Partnerschaft an, von der intimen Zweierbeziehung über enge Freundschaft bis zu kollegialen Beziehungen. Byron Katie hilft dem Leser, tief verwurzelte Überzeugungen bezüglich Anerkennung, Wertschätzung und Liebe in Frage zu stellen und dadurch echte, vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen.

Byron Katie, Jahrgang 1942, wuchs in Südkalifornien auf. Von der Mitte der siebziger Jahre an litt sie unter schweren psychischen Problemen, von denen sie 1986 durch ein Erleuchtungserlebnis spontan befreit wurde. Sie entwickelte “The Work”, ein System der Selbsterkenntnis, das seitdem unzähligen Menschen geholfen hat. Ihr erstes Buch, das die Funktionsweise von “The Work” beschreibt, wurde ein internationaler Bestseller und liegt in deutscher Sprache unter dem Titel “Lieben was ist” vor. Byron Katie vermittelt ihr System auf Vortrags- und Seminarreisen in vielen Ländern der Welt.

  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (19. März 2012)
  • ISBN-13: 978-3442219797

Weitere Produkte

Medialer Erlebnisnachmittag „Ein Blick ins Jenseits“ mit Irene Gira-Marl (25.05.2024) Judenburg
Ursprünglicher Preis war: 35,00€Aktueller Preis ist: 30,00€.
Medialer Erlebnisnachmittag „Ein Blick ins Jenseits“ mit Irene Gira-Marl (1.06.2024) Klagenfurt
Ursprünglicher Preis war: 35,00€Aktueller Preis ist: 30,00€.
Erlebnisabend “Die Sprache der Seele” mit Reinhard Stengel (3.06.2024) Freistadt
Ursprünglicher Preis war: 27,00€Aktueller Preis ist: 22,00€.
Tagesseminar “Die Sprache der Seele” mit Reinhard Stengel (4.06.2024) Freistadt
177,00