Aurasicht-Medium, spirituelle Lehrerin u. Autorin

Philosophisch-therapeutische Fortbildung u.a. bei Bert Hellinger (BRD, Skriptanalyse), G. Feyler (BRD, Traumarbeit), Peter Geissler (Wien, Bioenergetik), R. Vishanu (USA, Intuitionsentwicklung), I. Lindwal (USA, Releasing), Chris Griscom (USA, LightInstitute).

Bis zu ihrem 35. Lebensjahr hatte sie durch Erziehung, Ausbildung und Beruf (Mathematik und Sport) ein rational-wissenschaftliches Weltbild.

Eine schwere Augenverletzung hat ihre “Aurasicht” eröffnet und ließ sie neue Wege gehen: Intuitive Wahrnehmung und Emotionen wurden ihr wichtiger als Kopf und Verstand. Sie lernte, mit dem “dritten Auge”(oder mit dem Herzen) zu sehen, was im Moment schicksalshaft ansteht und “geistig zu wirken”.

In letzter Zeit entwickelt sich ihr ganzer Körper als “Instrument der intuitiven Wahrnehmung”, indem er sie genau jene Gefühle (samt den dazugehörigen physischen Symptomen) verspüren lässt, die der/die Besucher/in verdrängt zu haben scheint, so als wollte er ihn/sie darauf aufmerksam machen.

Begabung, Schulung, tägliche Meditation und jahrelange Übung bringen ihr ständig neue Einsichten, die ich auch gerne an Lernwillige weitervermittle (siehe SEMINARE / Jahresschule).