Öffnung des Reiki-Kanals – Grad I und II mit Reinhard Stengel (7.+8.06.2023) Wesenufer

500,00

Enthält 20% MwSt.
Lieferzeit: sofort lieferbar

7.+8.

Juni

Beschreibung

REIKI

Reiki ist ein japanischer Ausdruck für die universelle mächtige Lebensenergie.

Nach der Lehre von Dr. Mikao Usui, der diese Technik 1922 nach einem Erleuchtungserlebnis bei einer 21-tägigen Fastenmeditation als Buddhist entwickelt hat – auch bekannt unter dem Namen: Usui Reiki Ryoho

Jeder Mensch besitzt die Fähigkeit für diese Energie ein Kanal zu sein, sobald er in der Lage ist, sich von seinen Gedanken zu befreien.

Die Reiki Symbole werden auch Kanji genannt. Kanji sind chinesische Schriftzeichen.

Jedes Reiki Symbol symbolisiert nach der Sichtweise des Reiki Meister-Lehrer eine sehr mächtige, göttliche Energie, die durch verschiedene Reiki Einweihungen weitergegeben werden kann.

Wenn du in der Lage bist, dich von allen Gedanken zu befreien, die dich an das Äußere fesseln, dann wirst du in der Lage sein, diese mächtigen Energien, die vom Himmel auf die Erde geleitet werden, zu kanalisieren.

Grundregeln für Reiki II
* Es gibt keinen Willen außer Gottes Willen
* Öffne dein Herz den Liebe Heilt
* Mache dich frei von Gedanken Lerne zu Schweigen
* Selbstheilung ist kein Wunder
* Vertrau auf deine innere Führung von Gott
* Was du sendest kehrt tausendfach zurück
* Konzentriere dich auf die zwei Punkte deiner Hände

Voraussetzung ist die abgeschlossene Ausbildung, oder die Anmeldung zu einer laufenden Ausbildung

Wann: Mittwoch + Donnerstag, 7. + 8. Juni 2023
Wo: Wesenufer Seminarkultur an der Donau, Wesenufer 1, 4085 Waldkirchen am Wesen
Seminargebühr: € 500,-
Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind in der Seminargebühr nicht enthalten.



Seminar buchen

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zu diesem Seminar bindend ist. Es sind vorab 30% (150,00 €) des Gesamtbetrages zu bezahlen, 70% (350,00 €) erst 2 Wochen vor Seminarbeginn (außer es wurden andere Zahlungsmodalitäten vereinbart – bitte im Informationsfeld angeben).




    Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 30% pro Seminar fällig. Der Rest ist zahlbar bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn.