Ausbildung Teil 2 „Seelenschamanismus“ (20.-24.02.2019) Wesenufer

875,00

20.-24.

Feb.

Seminar buchen

Beschreibung

Viele spirituelle Gruppen bedienen sich der Philosophie und Heilmethoden der Schamanen verschiedener Naturvölker, weil deren Erkenntnisse und Erfahrungen uns zeigen, dass sie einen Weg vorgeben, den man nicht außer Acht lassen sollte.

Die Frage stellt sich, wie lässt sich dieses uralte Wissen der Schamanen mit unserem persönlichen Lebensweg, unserem Bedürfnis, der Menschheit zu helfen und unserer Sehnsucht nach Gesundheit und Harmonie mit dem Universum verbinden.

Die Erfahrungen, die ich über viele Jahre hindurch machen durfte, die Zusammenarbeit mit Schamanen, Geistheilern, Energiearbeitern und Ärzten haben mich bestärkt, meine Arbeit auf dem Schamanischen Weg weiter auszubauen und meine eigenen Studien zu intensivieren.

Da ich zu der Ansicht gelangt bin, dass diese Arbeit über schamanische Philosophie, schamanisches Wissen, sowie schamanische Techniken unbedingt weitergegeben werden sollte, kreierte ich eine Seminarreihe mit Dreizehn Modulen.
In diesen Seminaren können interessierte Personen dieses alte Grundwissen, das in jedem von uns schlummert, erlernen und wiedererwecken.

Viele meiner Schüler haben mich immer und immer wieder gedrängt und gebeten dieses Wissen für jeden zugänglich zu machen, und so habe ich mich dazu entschlossen, mein Wissen und meine Sichtweise über Schamanische Energiearbeit in einer Seminarreihe/Ausbildung weiterzugeben.
Die Ausbildung fördert die Teilnehmer in ihrer persönlichen Entwicklung und Heilung. Sie verschafft dem Teilnehmer Klarheit in allen Lebenssituationen und bietet Möglichkeiten in der Entfaltung und persönlichen Entwicklung.

Seminar Teil 2:

Inneres Kind: Grundzelle heilen –

Aufarbeitung der Schwangerschaftsmonate, Geburt
Über das Energiefeld werden Blockaden gelöst, Eizelle und Samenzelle treffen aufeinander und verbinden sich mit dem Seelenstrahl.

Lichtkugel, Lichtei, Arbeit energetisch mit den Organen/Energie Waschen
Arbeit mit Energie, Schmerzen auflösen mit Lichtkugeln, Arbeit energetisch mit den Organen.

Kreisarbeit, Blockaden lösen, Chakren lesen

Eigenen Schutz aufbauen, sich mit dem höheren Selbst verbinden, in alle 21 Chakren ein harmonisches Bild integrieren, Chakren lesen.

SEELEN-SCHAMANISMUS

AKTIVIERUNG DER SELBSTHEILUNGSKRÄFTE!

Reinhard Stengel „Rainbowman“ zeigt, wie jeder sich und anderen helfen kann. Die Herstellung der göttlichen Aufrichtung ist dabei Bestandteil. Die sichtbare und beweisbare Heilung durch die Aufrichtung des Körpers an Mensch und Tier ist ein Quantensprung in eine neue Dimension des geistigen Heilens und dient der gesamten Menschheitsentwicklung.

Dies bedeutet die Auflösung der Ursachenkette sämtlicher Energie-Blockaden auf geistiger, seelischer sowie körperlicher Ebene. Nach Entfernung dieser Blockaden wird man fähig, ureigene Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu nutzen. Dies hilft bei seelischem Leid, in Lebenskrisen, bei Beziehungskonflikten, Ängsten, Phobien usw. Sind die Blockaden aufgelöst, fließt die Energie wieder, der Körper kommt zurück in seine Mitte und die Krankheit darf gehen, da sie ihren Zweck – den Hinweis auf die Hemmnisse der Seele – erfüllt hat.

Es ist keine Heilbehandlung im ärztlichen Sinne, sondern eine rein spirituelle, energetische Technik.

Wann: vom 20. – 24. Februar 2019, am 1. Tag von  10:00 – 18:00 Uhr, alle weiteren Tage jeweils von  09:00 – 18:00 Uhr
Wo: Wesenufer Seminarkultur an der Donau, Wesenufer 1, 4085 Waldkirchen am Wesen
Ausbildugsgebühr: € 875,- (pro Seminarteil)      
Verpflegungs- und Übernachtungskosten sind in der Seminargebühr nicht enthalten

 




Seminar buchen

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zu diesem Seminar bindend ist. Es sind vorab 30% (262,50 €) des Gesamtbetrages zu bezahlen, 70% (612,50 €) erst 2 Wochen vor Seminarbeginn.


(AGB lesen)

Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 30% pro Seminar fällig. Der Rest ist zahlbar bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn.
Der Seminar-Platz ist sofort nach Zahlungseingang (Anzahlung) verbindlich reserviert.

Stornobedingungen: Bis 6 Wochen vor Beginn des jeweiligen Seminars ist eine Stornierung kostenlos, außer bei der Seminarreise nach Teneriffa, da gelten gesonderte Storno- und Zahlungsbedingungen (siehe bei AGB´s - unter Punkt 9 - Reise AGB´s)
Nach dieser Frist und ohne Nennung einer Ersatzperson, erlaube ich mir, die Anzahlung als Stornokosten einzubehalten. Sollte ein Seminar durch meine Absage ausfallen und Ihnen der Besuch eines eventuellen Ersatztermins nicht möglich sein, wird selbstverständlich der gesamte bezahlte Betrag rückerstattet.