Seminar „ThetaHealing® Basis DNA“ (22. – 24.01.2021) Kremsmünster

390,00

22.-24.

Jän.

Beschreibung

Das Basis DNA Seminar führt in die ThetaHealing® Techniken ein und konzentriert sich auf die Aktivierung der 12 DNA Stränge eines jeden Teilnehmers. Dir öffnet sich die bedingungslose Liebe des Schöpfers.

Der Kern dieses Seminars ist das Anwenden von Techniken, die dir erlaubt deine Lebensmuster, die auf der Kern, Genetischen, Historischen und Seelenebene gehalten werden, zu verändern, unabhängig ob diese selbst oder von Außen auferlegt sind. Bei ThetaHealing glauben wir, dass wir Glaubenssätze und Emotionen von unseren Vorfahren übernommen haben. Diese Ebene nennen wir die Genetische Ebene.

Du lernst die eigenen Glaubenssätze zu erkennen und trainierst das Herausziehen alter Glaubenssätze an anderen Seminarteilnehmer/Innen. Diese Anwendung offenbart Glaubenssysteme sehr schnell, um dann dem Körper zu zeigen, wie wir einschränkende Glaubenssätze oder Gefühle mit positiven ersetzen.

Kürzlich veröffentlichte Artikel haben bestätigt, dass Genetische Glaubenssätze vererbt werden können.

Das Seminar umfasst im Weiteren auch folgende Themen und Übungen:

  • Lerne, warum wir gewisse Dinge in unserem Leben erschaffen und was wir davon lernen
  • Lerne Urteilsvermögen bei der Arbeit mit Geistführern und Schutzengeln
  • Einführung in die Manifestationstechnik
  • Zukunftslesungen
  • Ausgleichen Ihrer Stimmungen
  • Seelenpartner, Waywards und Implantate
  • Die Sieben Ebenen der Existenz
  • Die Kraft sich mit dem Schöpfer von Allem was Ist zu verbinden
Seminarleiterin: Agatha Pistrol
Wann: 
Freitag bis Sonnatg, 22. – 24. Jänner 2021, Freitag von 14 – 19 Uhr,
Samstag 10 – 18 Uhr und Sonntag 10 – 17 Uhr
Wo: Landhotel Schicklberg, Schicklberg 1, 4550 Kremsmünster
Seminargebühr: € 390,-



Seminar buchen

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zu diesem Seminar bindend ist. Es sind vorab 30% (117,00 €) des Gesamtbetrages zu bezahlen, 70% (273,00 €) erst 2 Wochen vor Seminarbeginn (außer es wurden andere Zahlungsmodalitäten vereinbart – bitte im Informationsfeld angeben).




Zahlungsbedingungen: Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 30% pro Seminar fällig. Der Rest ist zahlbar bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn.